Sollten Sie Ihr Tier vermissen, haben wir hier für Sie folgenden Ratgeber zur Suche zum Herunterladen eingestellt:

Katze vermisst was tun?

Appell an alle verantwortungsbewußten Tierbesitzer

Lassen Sie Ihre Tiere kastrieren. Wir können uns im Moment weder vor den hohen Tierarztkosten noch vor den vielen vielen Katzenkindern, die in Sicherheit gebracht werden müssen, retten. Alle Pflegestellen sind voll. Auch alle umliegenden Tierschutzvereine sind mit ihren Kapazitäten an der Grenze. Wer Katzenbabys süß findet, kann sich gerne bei uns melden, wir suchen immer Pflegestellen für kleine Katzen.

Beim Kastrieren kann die Katze auch tätowiert und/oder gechippt werden und bei Tasso oder dem Haustierregister kostenlos registriert werden. So ist es auch für uns einfacher die Besitzer einer Fundkatze herauszufinden, damit sie schnellstmöglich wieder nach Hause kann.

Vielen Dank!

Langweid-Ort - Bereich Luisenstrasse - Unbekannte graue einfarbige Katze/Kater seit Anfang August unterwegs

(Bild zum Abgleich mit dem Besitzer vorhanden)

Im Bereich Luisen-/Annastraße ist eine karthäusergraue Katze/Kater seit Anfang August unterwegs. Die Anwohner haben uns informiert, da niemand den Besitzer kennt. Leider ist sie/er sehr ängstlich.

Wer hat in dieser Gegend einen komplett grauen Freigänger/-in bzw. wer kennt diese Katze?

Von der Kopfform her, würden wir sie als BKH einschätzen. Sie/er hat grüne Augen. Von der Grösse her ist es am ehesten ein Kater.

Wir werden natürlich versuchen nach dem Geschlecht, Tätowierung und Chip zu schauen wenn sie/er etwas Vertrauen gefasst hat bzw. gesichert werden kann.

Wenn Sie die Katze kennen oder vermissen, melden Sie sich bitte bei uns unter 0160-96230334. Vielen Dank.

12.09.18 Gablingen - Beim Roten Herrgott - Wer kennt mich?

Wer kennt mich?

86456 Gablingen- Bereich beim Roten Herrgott

Diese zutrauliche Katze/Kater ist in dieser Gegend unterwegs und es kennt sie/ihn niemand.

Er/Sie hat keine Tätowierung. Nach einem Chip wird noch geschaut.

Bitte melden Sie sich bei uns unter 0160-96230334 wenn Sie diese Katze/Kater kennen. Wir möchten keinen Freigänger "abpflücken".

Dankeschön.

01.09.18 Gersthofen - Stiftersiedlung - Junge scheue Katze zugelaufen

In der Stiftersiedlung in Gersthofen ist an einer Futterstelle drei Tage lang eine kleine Katze aufgefallen, die niemand in der Gegend kennt.

Es ist ein kleiner ca. 3-4 Monate alter Kater, sehr ängstlich Menschen gegenüber also am ehesten "Streunernachwuchs".

Wenn Sie Ihren Kater vermissen, melden Sie sich bitte bei uns unter 0823ß-4540 oder 0160-96230334. Dankeschön.

29.08.18 Langweid - Bereich Kirschenweg - Frettchen zugelaufen

(Bild zum Abgleich mit dem Besitzer vorhanden)

Am 29.08.18 ist ein sehr zutrauliches Frettchen im Kirschenweg in Langweid zugelaufen.

Wer vermisst sein Frettchen bzw. weiß wer in Langweid Frettchen hat?

Bitte melden Sie sich bei uns unter 08230-4540 oder 0160-96230334. Dankeschön.

02.08.18 Gablingen - Wertstoffhof - Katzenkind ca. 10 Wochen alt

Dieses kleine Katzenkind wurde heute Abend beim Wertstoffhof in Gablingen von Tierfreunden gesichert. Es war wohl gestern schon mal dort gesichtet worden. Daher könnte es durchaus sein, dass das Katzenkind ein "Mitfahrer" ist, da der Wertstoffhof gestern geöffnet hatte.

Das Kleine hat Schnupfen und ein paar Mitbewohner, ist ca. 10 Wochen alt, Menschen gegenüber eher ängstlich.

Wer kennt das Kleine und weiß wo es vermisst wird? Bitte melden Sie sich bei uns unter 08230-4540. Vielen Dank.

27.07.18 Langweid - Katzenkind ca. 5-7 Wochen - Bereich Gottlieb-Daimler-Straße

Dieses wenige Wochen alte Katzenbaby wurde heute morgen in der Gottlieb-Daimler-Straße in Langweid gefunden.

Danke an die Finder für die Hilfe. Das Kleine hat ein entzündetes Auge, ist recht dünn und aufgrund seines Allgemeinzustandes stationär in der Tierklinik.

Wer kennt oder vermisst das Katzenkind?
 
Bitte melden Sie sich unter 0160-96230334.